Praxis für Psychologie & Psychotherapie


Aktuelle Infos aus meiner Psychotherapie-Praxis anlässlich Corona Covid-19:


Aufgrund des Corona-Virus und den daraus resultierenden Maßnahmen der Bundesregierung ergeben sich folgende Änderungen in meiner Psychotherapie-Praxis:
Vorerst bis Ostern können keine persönlichen Therapiegespräche in der Praxis stattfinden. 


Eine Fortführung der Psychotherapie ist selbstverständlich möglich.

Es ist mir wichtig, dass wir auch in dieser Ausnahmesituation, Möglichkeiten finden, um den begonnenen therapeutischen Prozess fortzusetzen.
Auch wenn wir einander nicht persönlich zum Therapiegespräch treffen können, so besteht die Möglichkeit sich über Telefon zu besprechen und telefonische Psychotherapie-Stunden zu terminisieren.

Gute Nachrichten:

Kostenzuschüsse auch für Psychotherapie

via Telefon/Internet genehmigt


Die Krankenkassen (ÖGK, SVS, BVAEB, KFL, KFG, oö LKUF) haben rasch auf die gegenwärtige Situation reagiert und so ist es möglich auch für die Psychotherapie über Telefon/Internet die bisher zugesprochene Teilrefundierung der Kosten zu erhalten. 

Schön, dass Sie sich auf meiner Homepage über mein
psychologisches & psychotherapeutisches Angebot informieren.

Als KlientIn sind Sie ExpertIn für sich, für Ihr Denken, Fühlen und Handeln,
als Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) bringe ich ein umfassendes Fachwissen mit und auf dieser Basis können wir gemeinsam im Rahmen der Psychotherapie  an der Erreichung Ihrer Ziele zur Verbesserung und Stabilisierung Ihres psychischen Wohlbefindens arbeiten. Ich freue mich darauf.

Verhaltenstherapie

Verhaltenstherapie ist eine Form der Psychotherapie. Eine verhaltenstherapeutische Behandlung hilft Menschen im Umgang mit verschiedensten Belastungen und Problemen (z.B. Depressionen, Ängste, körperliche Veränderungen, ...) und unterstützt Betroffene (wieder) Autonomie und Stabilität zu erlangen. Die individuell maßgeschneiderte Therapie basiert auf umfangreichem Fachwissen, Einfühlsamkeit und Flexibilität der Therapeutin, einer vertrauensvollen KlientIn-TherapeutIn-Beziehung und aktiver Mitarbeit des Klienten.

Klinische Psychologie

Klinische Psychologie ist eine Teildisziplin der Psychologie und befasst sich mit der Behandlung psychischer Störungen als auch somatischer Erkrankungen, bei denen psychische Faktoren eine Rolle spielen. Klinische Psychologie unterstützt in psychischen Krisensituationen und bei psychischen Folgen akuter Belastungen.
Basierend auf einem diagnostischen Prozess (beschreiben, erklären und einordnen psychischer Belastungen) ist die klinisch-psychologische Behandlung ziel- und lösungsorientiert.

Gesundheitspsychologie

Gesundheitspsychologie ist ein Teilgebiet der Psychologie und hilft physische und psychische Gesundheit zu erhalten und zu fördern. Gesundheitspsychologische Diagnostik und Beratung unterstützt dabei gesundheitsfördernde Veränderungen zu planen, in den Alltag zu integrieren und umzusetzen. Menschen mit dem Wunsch nach einem verbesserten Stressmanagement, einer ausgewogenen Work-Life-Balance, einer Reduktion unerwünschter Verhaltensmuster und einer Verbesserung der Lebensqualität profitieren von gesundheitspsychologischer Beratung.